De Smet Range, Jasaper Nationalpark, Kanada
Nahaufnahme einer BlumeDe Smet Range, Jasaper Nationalpark, KanadaGrabstein, Vermont, USAFenster in einem KlosterSchafe auf dem DeichKreuzgang in einem KlosterWolkenkratzer in Calgara, Alberta, KanadaKilmacduagh Abbey, Co. Clare, IrelandBalkon in einem FeriendorfKämpfende Elefanten, Tansania

On-line Kurs
Faszination Schwarz-weiß

249,00 

Auch im digitalen Zeitalter ist die Faszination der Schwarz-Weiß Fotografie ungebrochen. Gerade die Abstraktion durch den Verzicht auf die Farben, die uns üblicherweise umgeben, führt zu ungewöhnlichen Fotos. Allerdings erfordert das Erkennen geeigneter Motive und die anschließende Umsetzung der Farben in gut abgestufte Grautöne ein wenig Übung.

 

Leeren
Art.-Nr.: k. A. Kategorien: , ,

Produktbeschreibung

On-Line Kurs Individuell

Nachdem Sie die sehr ausführlichen Unterlagen zum Kurs durchgearbeitet haben, widmen Sie sich zunächst ganz der Motivsuche. Dabei geht es nicht darum, möglichst viele Fotos zu machen, sondern einige besonders eindrucksvolle Motive zu finden, die sich gut für eine S/W Umsetzung eignen. Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund:

  • Wirkt das Motiv hauptsächlich wegen der Farben oder sind es die Kontraste?
  • Hat das Motiv ausgeprägte Linien und Formen?
  • Hat das Motiv interessante Strukturen und Texturen?
  • Modelliert das Licht die Form des Motivs gut heraus?
  • Gibt es Farbkombinationen, die in interessante Hell-Dunkel Effekte umgesetzt werden können?

Bei der Auswahl der Motive, die Sie für eine S/W Umsetzung nutzen wollen, steht Ihnen Ihr Fototrainer Rainer Hoffmann natürlich per E-mail jederzeit mit Rat und Tat zu Seite.

Die Umsetzung der zunächst farbigen Fotos in eindrucksvolle S/W Bilder ist der zweite, aber nicht weniger wichtige Schritt in der digitalen Schwarz-weiß Fotografie. Mit dem Bildbearbeitungsprogramm Ihrer Wahl können Sie alternative Methoden ausprobieren und die Ergebnisse vergleichen. Auch dabei steht Ihnen Ihr Fototrainer zur Verfügung.

Ausgewählte Fotos werden ausführlich besprochen und gegebenenfalls erhalten Sie Verbesserungsvorschläge. Diese Rückmeldungen vom Trainer werdeb Ihnen helfen, Ihre Fotos kontinuierlich zu verbessern.

Den Abschluss des Kurses bildet eine kurze Einführung in das Thema „Farbmanagement und Druck“.

Wichtiger Hinweis:

Da in der S/W Fotografie Aufnahme und Nachbearbeitung eng verzahnt sind, ist der Kurs nicht in klassische Lektionen unterteilt. Im Laufe des Kurse können Sie ca. 30 Fotos für die positive Bildkritik durch den Fototrainer einsenden.

On-Line individuell

Bei einem „On-Line individuell“ Kurs beginnen Sie wann immer Sie wollen. Ab Zusendung der Kursunterlagen haben Sie 12 Monate Zeit, die Aufgaben zu erledigen.

Während dieser Zeit können Sie jederzeit Fragen per E-Mail an den Kursleiter stellen. Außerdem können Sie drei mal mit dem Kursleiter telefonieren (ca. 30 bis 45 Minuten) und über alle möglichen fotografischen Themen reden.

 

Ihre Vorkenntnisse

Dieser Online-Kurs richtet sich an alle, die bereits Grundkenntnisse der allg. Fotografie wie der Zusammenhang von Blende und Belichtungszeit haben!

Auch Ihre Kamera sollten Sie kennen! Im Zweifel hilft Ihnen Ihr Fototrainer natürlich gerne weiter, denn selbstverständlich kann man nicht jede Funktion der Kamera auswendig kennen. Dabei ist es von großem Vorteil, wenn Sie auch die Bedienungsanleitung zur Hand haben – denn auch der beste Fototraner kann nicht jedes Kameramodell inn und auswendig kennen!